49. NESTROY-SPIELE 2021

 

 

Johann N. Nestroy:

C H A R I V A R I


Ein Mann, gescheitertes Überbleibsel der revoltierenden 1848er-Generation, völlig mittellos und ohne jegliche Zukunftsperspektive, bekämpft in einer Art Privatrachefeldzug einen skrupellosen Repräsentanten des selbstgerechten, neureichen Großbürgertums. Er entlarvt dessen Doppelmoral, deckt seine finanziellen Machenschaften auf und wird schlussendlich zu seinem Albtraum, indem er sich in irrwitzige Karikaturen und bizarre Gestalten verwandelt.

Nun ist diese hochinteressante Rarität in der Regie von Nestroy-Preisträger Peter Gruber bei den 49. Nestroy-Spielen in Schwechat zu sehen. „CHARIVARI“ – Die Wiederentdeckung und Rehabilitierung eines völlig vergessenen schrägen Verwirrspiels, das alle Elemente der Nestroy’schen Komödienkunst enthält, mit: 

Oliver Baier, Ines Cihal, Rainer Doppler, Michelle Haydn, Robert Herret, Marc Illich, Erwin Leder, Bella Rössler, Franz Steiner u.v.a.


SCHLOSSHOF ROTHMÜHLE

Rothmühlstraße 5
2320 Schwechat-Rannersdorf

26. Juni bis 31. Juli 2021
Di, Mi, Fr & Sa.,
Beginn: (Stand dzt.) 19.30 Uhr


Tickets (von 19.- bis 50.-)
Ab Mai: www.oeticket.com , Tel. 01/96096-111.
Ab Juni Tickets auch direkt bei den Nestroy-Spielen Schwechat: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 0650/472 32 12
Infos: www.nestroy.at 

 

Internationales Nestroy-Zentrum Schwechat
Ehrenbrunngasse 24, A 2320 Schwechat
Telefon +43 699 116 06345
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Künstlerische Leitung: Peter Gruber
Organisation: Christine Bauer

https://www.nestroy.at/neu/2021/03/04/49-nestroy-spiele-2021-charivari/