Der Maler Matisse zeigte einmal einer Dame seine Bilder. Sie betrachtete einen weiblichen Akt und rief: "Aber so sieht eine Frau doch gar nicht aus!" M. antwortete: "Das ist keine Frau, das ist ein Bild." Die Geschichten von E. W. HEINE sind solche Bilder: Satire, skurril, abstrus, zum Teil makaber, jedenfalls überraschend " in Aufbau und Pointe.

E. W. HEINE in einem Vorwort: "Die meisten Menschen führen ein unendlich langweiliges Leben. Es liegt nicht in meiner Absicht, dieses Leben nachahmend zu beschreiben. Ich versuche es neu zu arrangieren, zu dramatisieren, um es interessanter, erregender, überraschender aufzuführen, wobei es auf den Effekt ankommt. Ich gehöre zu den Verehrern der Märchen aus TausendundeinerNacht der raffinierten SCHEHEREZADE, die dem Tod nur entging, weil sie erzählte, ohne zu langweilen."

BODO KIRCHHOFFs erotische Prosa erscheint wie Poesie der Romanze anmutig wie ein auf samtenen Pfoten schleichender Panther. „Dame und Schwein“ vermittelt den hintergründigen Reiz des Unaussprechlichen, verbringt uns in prickelnde Erregung, versetzt uns an die Grenzen unserer Phantasie, regt an über den eigenen Schatten zu springen, und treibt an das Unaussprechliche zu wagen, ja, es in die Tat umzusetzen. Doch je leidenschaftlicher Kirchhoffs Hingabe zum Hochseil, desto ausgewogener tanzt er sein Lied zwischen Gefühl und Verstand, und desto ruhiger verhält sich die Waage zwischen Nähe und Abstand, bis zu dem Punkt, an welchem... aber, überzeugen Sie sich selbst.

 


FREITAG, 28. MAI 2021, 19:30 UHR
PIZZERIA BILLINI
1090 Wien, Porzellangasse 62
+43 1 315 43 64

 

Eintritt frei!

Achtung: auf Grund der COVID-19-Situation wurden wir behördlich beauftragt, um Anmeldung zu ersuchen
mit Angabe von Namen, email-Adresse oder Telefonnummer unter +43 1 315 43 64
Ihre Daten werden 4 Wochen nach der Veranstaltung wieder vernichtet.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen statt. Derzeit berechtigt ein negativer Schnelltest zum Besuch der Veranstaltung.
Vielen herzlichen Dank für Ihre Mitwirkung zur Einhaltung der derzeit geltenden gesetzlichen Bestimmungen!